FÜHRUNG IM TEAM - mehr als eine Sprachregelung!

Die Königsschmiede ist kein Incentive. Es geht nicht um Spass und Ablenkung.

Die Königsschmiede ist eine Veranstaltung für erwachsene Teams, die alles wollen, bloß kein "Team Speak".

Führungskräfte, die zusammen mehr sein wollen als ein organisatorischer Haufen mit freundlicher Sprachregelung, die Leistungsfähigkeit als und gegenseitiges Vertrauen in der Gruppe als wichtigstes Ergebnis aller Projekte erkannt haben.

Für Sie ist Führung keine Frage von Macht und Karriere,
sondern eine Frage von Vereinbarung und Kontext.
Und eine Voraussetzung für Erfolg.

KONFLIKTFREI? - DAS ENDE JEDER TEAMENTWICKLUNG!

Gute Führungsorganisationen verstehen Vielfalt und Konflikt verschiedener Fähigkeiten und Ziele.
Einzigartige Lösungen entstehen dort, weil der nötige Aufwand betrieben wird, um die mit jeder Vielfalt verbundenen Konflikte erwachsen und ohne Sozialromantik bewältigen zu können.

Hören Sie auf, "Probleme", "Konflikte" oder "Defizit" nur aus dem Wortschatz zu streichen!
Streichen Sie lieber die Folklore: Lippenbekenntnisse, Verschiebebahnhöfe, Scheindokumente und Protokollkriege, die Handlung und Entscheid verbrämen.

Un-gewöhnliche Führungskräftentwicklung schreckt nicht davor zurück, die Komfortzone zu verlassen, die Führungskraft und Führungsteam beim Einsatz ihrer faktisch vorhandenen Kompetenzen einschränkt.
Sie weckt stattdessen das Vertrauen in die Fähigkeit zur Grenzüberschreitung und die Freude daran.

FÜLLE. FREUDE. FREIHEIT. - AUF ZU RISIKO UND NEBENWIRKUNG

Erwarten Sie viel Bewegung!

Wir schaffen direkt Erlebbares.

Wir führen Sie "hinters Licht", damit sich das Verdeckte selbst beleuchtet, Ziele und Vorstellungen in neuem Licht erscheinen. Damit Sie sie neu zusammensetzen können.


Fragestellungen in der Schmiede

  • Was sind ehrliche und was sind sinnvolle Erwartungshaltungen an das Leben, an den Job, an die Karriere, an Andere?
  • Was ist falsch am Glauben an die "Perfektion" und wie sorgt diese Einsicht für bessere Arbeitsergebnisse
  • Wie Sie Ihre Ehrlichkeit und Werte in konkreten Situationen schützen, im Berufs- wie im Privatleben.
  • Wie sehen die typischen Muster von Konflikten aus, die allen Führungskräften im Privatleben drohen und wie bewältigen Sie sie?
  • Was ist an der Krise so wertvoll und warum lernen Sie aus ihr mehr als aus jedem Erfolg?
  • Wie führen Sie im Post Patriarchat ohne in Wunschdenken und Weichspülung zu verfallen? Welche Rolle hat Führung?
  • Wie fühlt sich das Aushalten jener Konflikte bis zum Äussersten an, denen wir instinktiv gerne ausweichen?
  • Was ist konkretes Handwerkszeug für den Umgang mit vernetzen Systemen, mit komplexen Aufgaben, mit Fehlschlägen, mit Zeitknappheit.

Umgebungsbedingungen

  • In einem ungewöhnlichen Rahmen - vergessen Sie Seminarbestuhlungen und Sitzkreise - wir arbeiten viel in der Natur
  • Es wird gedacht und gelernt, gestritten und gelitten, geschwitzt und geleistet, über Grenzen geführt, am Ende aber immer gelacht - wie im wahren Leben
  • Erleben Sie den Seltenheitswert eines offenen und direkten Austausches auf Augenhöhe unter Führungskräften - wo nicht über die Karriere und die Karre, sondern über Werte und Leidenschaften gesprochen wird.


Sie finden keine Referenzen?
Wir schützen die Privatsphäre und vermitteln ihnen auf Anfrage gerne ein Gespräch mit Teilnehmern.

Formate

Die Königsschmiede

Für maximal 15 Teilnehmer an 5 Terminen, davon 4 mal je 3 und einmal 4 Übernachtungen. An wechselnden Orten von der Luxusherberge bis zur Hütte.

5 Stufen

  • Flucht und Fähigkeit: Lerne, jedes Problem zu lieben
  • Kontext und Vision: Leben und Führen zwischen Plan und Moment
  • Führen heisst Geführt werden: Kraft, Konflikt und Werte der Zusammenarbeit
  • Furcht und Fokus: Die Kunst von Scheitern, Improvisieren und Durchhalten
  • Orchestrieren statt Verwalten: Jenseits von Post-Patriarchat und Pippi-Langstrumpf-Denken. Freude am Feiern, Freude am Führen

Die Führungskräfte-Alm

NEU 2018 - auch als geschlossene Firmenveranstaltung möglich !

Ein Wochenende, zwei Übernachtungen, eine grandiose Umgebung, die drei Gründer der Schmiede, maximal fünf Teilnehmer.

Für Wiederholer und Neueinsteiger. Gönnen Sie sich den Blick an einer Stelle, wo nicht der Rand irgendwelcher Bildschirme ihn einengt.....

Machen Sie mit uns Karriereschritte für Kopf, Körper und Seele - beim Denken, beim Schwitzen - und es geht bergauf - versprochen !